Sonntag, 14. August 2011

Mittelalterlich

Nun ist der schatten_rabe ja ein Outdoor-Wesen, welches sich fürs Mittelalter interessiert und im Handwerk tätig ist. Was liegt da also näher sich in der viel zu knappen Freizeit entsprechend zu betätigen. Irgendwann vor einiger Zeit bin ich in einer Mittelalterzeitschrift auf die Bauanleitung eines Wiki-Zeltes gestoßen.
Also in die Hände gespuckt, und ran an die Arbeit. Zum Glück habe ich in der Verwandtschaft einen Zimmermann welcher -welch Zufall- Dankenswerterweise über das nötige Werkzeug und die entsprechenden Sachkenntnisse verfügt. Und so war das Grundgerüst passabel und relativ schnell erstellt.














Problem war natürlich die Zeltplane. Laut Zeitschrift sollte diese im Orgienall aus Segeltuch sein. Alternativ ginge natürlich auch LeinTuch. Da selbiges nun Geld wollte kosten und meiner einer in seiner Verwandtschaft/Bekanntschaft keinen kennt, welcher solch Zelttuch zu Nähen bewandet sei, kam ich auf die Idee als Zeltplane einfach mein altes BW-Zelt zu nutzen.















Sieht doch ganz passabel aus, oder?
Dummerweise ist mir nach der ersten Nutzung eine der Halterungen beim Transport abgebrochen, so das ich eine der Leisten neu machen muss. In Anbetracht des verregneten Sommers dieses Jahr eilt das aber nicht, denn zum Einsatz wird es woll aufgrund der Bescheidenen Witterungslage dieses Jahr nicht nochmal kommen.

Dafür habe ich mich dann als Entschädigung Mittelalterlich-Musikalisch bereichert.


















Das neuste Werk von Tanzwut. Mal eine reine Mittelalter-Scheibe der Band.
Ebenfalls neu die Aktuelle Live von Saltatio-Mortis.















Ich bereue es immer noch - nicht dabei gewesen zu sein. Zumall das Konzert hier in Wuppertal in der Stadthalle stattfand. Aber
endlich ein gutes Live-Rock-Album der Band zu haben war längst überfällig.
Beide Bands sollen derzeit im Studio sein und haben neue Alben Angekündigt.

Ebenfalls Mittelalterlich mutet das an, was ich vor ein paar Tagen bei der Arbeit gesehen habe. Da hing doch glatt folgendes an der Wand:















Ich kann mir nicht vorstellen das heutzutage so etwas noch hergestellt wird. Es muss also aus dem Mittelalter sein.
Ja, ja die gute alte Zeit. Damals war eben einiges besser.

Keine Kommentare:

Kommentar posten