Freitag, 29. Mai 2009

Worte zur Woche

Ich frage mich was mit dem Wetter in unserem schönen Land los ist. Am Montag noch stehst du mit kurzer Hose und freiem Oberkörper auf dem Gerüst und wirst durchgebraten, zwei Tage später stehst du an selber Stelle mit zwei Pullover an und frierst. Wahnsinn.

Titel: Frigga Blot
Datum: Mittwoch, 27. Mai 2009
Uhrzeit: Ganztägig
Wiederholung: Dieses Ereignis wiederholt sich jedes Jahr.
- Ich habe es verpasst, ich habe es verpasst wie jedes Jahr. Ich werde alt, selbst Merkzettel nutzen bei mir nicht mehr. Und das wo die Frigg so schnell säuerlich werden kann. Da muss ich mir noch was zur Wiedergutmachung einfallen lassen. -

Und noch etwas was ich selbstverständlich vergessen habe. Wir haben Ende Mai - ich habe meinen Lohnsteuerjahresausgleich noch nicht gemacht. Ich vergesse sogar, wenn es um mein Geld geht.

Dafür habe ich daran gedacht, mir den neuen Star Trek anzuschauen.
Meine Persönliche Meinung: Sehr gute Sience Fiction - mittelmäßiges Star Trek. Das Wiedersehen mit Spock hatte aber schon Gänsehaut feeling. Da wird man richtig Nostalgisch.
Auszug nach wikipedia:
Star Trek ist der Titel des elften Kinofilms, der auf der Science-Fiction-Serie Raumschiff Enterprise von Gene Roddenberry basiert. Für seine Interpretation der populären Serie besetzte Regisseur J. J. Abrams zahlreiche bekannte Rollen mit neuen, jungen Schauspielern. Der Film beleuchtet insbesondere die "Vorgeschichte" der Figuren Kirk und Spock innerhalb einer alternativen Zeitlinie des Star-Trek-Universums. Am 7. April 2009 feierte der Film seine offizielle Premiere in Sydney.
Trotz allem fehlt mir meine Glatze Picard. Und deshalb - und als Motto für's Wochenende:


Und damit Euch allen ein schönes Langes Wochenende.

Kommentare:

  1. Ups, Lohnsteuer haben wir auch noch nicht gemacht.

    AntwortenLöschen
  2. Star Trek TNG und auch DS9 war wohl die beste SciFi, die je im TV lief, ich habe keine Folge verpasst!

    AntwortenLöschen